Flexibilität durch eine modulare Struktur

Die Absolvierung des Rezertifizierungsmoduls berechtigt zur Erneuerung des bereits erworbenen Zertifikats „Der Qualifizierte Aufsichtsrat“. Dieses Zertifikat besitzt, entsprechend der Vorgaben der Deutsche Börse AG, eine Dauer von weiteren 3 Jahren. Eine erneute Abschlussprüfung ist nicht vorgesehen, lediglich die Teilnahme an diesem Kurs ist obligatorisch.

Inhalte

Dr. Astrid Gundel

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Grundlagen der aktuellen Aufsichtsratsarbeit, Gesetzesänderungen, News, Ausblick

Christian Henge

Partner – Competence-as-a-Service

Digitalisierung, Nachhaltigkeit, EU-Taxonomie & Auswirkungen auf Arbeit des Aufsichtsrates

Termin und Anmeldung 2023

27JunGanztags28Rezertifizierung

Zeit

27. Juni 2023 (Dienstag) - 28. Juni 2023 (Mittwoch)

Anmeldung

Bitte ausgefüllt an wetscher@arakademie.de