Aus aktuellem Anlass: COVID-19

Die behördlichen Entscheidungen zur Eindämmung der Corona-Virus Pandemie müssen wir täglich immer wieder neu bewerten und überraschen auch uns in der Aufgabe, eine vernünftige und tragfähige Entscheidung zu unserem geplanten Seminarstart Teil am 25. April 2021 am Starnberger See zu treffen. Die Bundesregierung geht von einer verschärften Infektionslage aus, die länger als angenommen, andauern wird. Daraus ist zu schließen, dass mit einer Aufrechterhaltung der per Bundesgesetz die geplanten Lockdown-Maßnahmen bis Ende Mai zu rechnen ist.

Termine – Präsenz-Module: Qualifikationsmodul 1 - aktuell 18.07.2021 bis 21.07.2021
Termine – Blended-Module: Qualifikationsmodul 1 - aktuell 18.07.2021 bis 20.07.2021

Wir sind uns unserer Verantwortung als Lehrgangsanbieter bewusst. Da die Gesundheit unserer Teilnehmer/-innen vor allem im Rahmen der Pandemie oberste Priorität für uns hat, starten wir nun mit der Qualifikationsreihe "Frühjahr 2021" am 21. Juni 2021 mit Teil 2 und holen den April-Termin (Teil 1) am 18. - 21. Juli 2021 am Starnberger See nach.

Danke für Ihr Verständnis und entgegengebrachtes Vertrauen. Wir freuen uns auf Sie!

Flexibilität durch eine modulare Struktur

Um eine gleichbleibende und langfristige Qualität der Lehrgänge zu gewährleisten, erfolgt eine regelmäßige Überprüfung der Zertifizierung durch die 'Deutsche Börse AG'. Dementsprechend wurden zur gezielten Prüfungsvorbereitung zwei Module entwickelt, die die Prüfungsinhalte vollumfänglich abdecken.

Das Qualifizierungsziel steht im Vordergrund der Modularisierung, welche sich in klar strukturierte Sequenzen unterteilt. Für die Zulassung zur Prüfung sind die Qualifikationsmodule I & II verpflichtend. Insgesamt erstreckt sich das angebotene Seminar auf 8 Tage. Es müssen daher alle Themenbereiche für die Anmeldung zur optionalen Prüfungsvorbereitung und Zulassung besucht worden sein.

Persönliches Zertifikat der 'Deutsche Börse AG' nach bestandener Prüfung.


Die Absolvierung des Rezertifizierungsmoduls berechtigt zur Erneuerung des bereits erworbenen Zertifikats „Der Qualifizierte Aufsichtsrat“. Dieses Zertifikat besitzt, entsprechend der Vorgaben der 'Deutsche Börse AG', eine Dauer von weiteren 3 Jahren. Eine erneute Abschlussprüfung ist nicht vorgesehen, lediglich die Teilnahme an diesem Kurs ist obligatorisch.

Qualifikationsmodul I


Spezialthemen komplexer Wissenselemente für Top-Führungskräfte, Beiräte und Aufsichtsräte

Nikolaus Krenzel
Nikolaus Krenzel

Partner - Ebner Stolz

Interne Kontroll- & Risikomanagementsysteme


Josef Eberl
Josef Eberl

Partner - Ebner Stolz

Corporate Governance, Rechnungslegung


Christian Henge
Christian Henge

Partner

Unternehmensstrategie &
Steuerung



André Scheidhammer
André Scheidhammer

CIO - HENSOLDT Group

IT- Projekt- & Changemanagement &
Digitalisierung


Klaus Rainer Kirchhoff
Klaus Rainer Kirchhoff

CEO - Kirchoff Consult AG

Corporate Responsibility /
CR & CSR


Christian Witt
Christian Witt

CFO - LPKF Laser & Electronics AG

Rechtliche & kaufmännische Grundlagen


Dr. Sibilla Nagel
Dr. Sibilla Nagel

Partnerin der Kanzlei ZMP

Rechtliche Grundlagen


Joachim Eckert
Joachim Eckert

Referent

Recht


Qualifikationsmodul II


Spezialthemen komplexer Wissenselemente für Top-Führungskräfte, Beiräte und Aufsichtsräte

Dr. Karl Asamer
Dr. Karl Asamer

CFO - Gala Kerzen GmbH

Finanzierung & Investment,
Treasury


Dr. Thomas Gennert
Dr. Thomas Gennert

Partner - McDermott Will & Emry

Hauptversammlung, Vorstandsbestellung & Vergütung


Dr. Sven Oleownik
Dr. Sven Oleownik

Head of Germany - GIMV

Mergers &
Acquisitions



Astrid Gundel
Astrid Gundel

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Grundlagen und Organisation der Aufsichtsratarbeit


Oliver Lehmeyer
Oliver Lehmeyer

Cyber Risk Agency GmbH

Cyberprävention als Notwendigkeit für AR & BR


Dr. Klaus Weigel
Dr. Klaus Weigel

Board Xperts GmbH

Personalvermittlung
Besetzungen



Dr. Lucas Schweitzer
Dr. Lucas Schweitzer

Counsel - Freshfields

Haftung und
D&O Versicherung


Thomas Reichart
Thomas Reichart

REICHART Effectiveness Consulting

Leadership Development
Change-Management


Andreas Renner
Andreas Renner

Executive Coach - Augsburger Business School

Kooperation mit dem Steinbeiß Institut


Gastreferenten


Dr. Axel Krieger
Dr. Axel Krieger

Geschäftsführer - Digital+Partners

Unternehmensstrategie &
Steuerung


Dr. Friedrich Glauner
Dr. Friedrich Glauner

Weltethos-Institut

Good Governance /
Wertemanagement


Markus Nagel
Markus Nagel

Aufsichstrat

Gastreferent


Dr. Hans-Peter Kohlhammer
Dr. Hans-Peter Kohlhammer

KPC

Gastreferent


Termine - Präsenz Module

Sie können sich Ihre Termine individuell zusammenstellen.

Das Modul im aktuellen Jahr 2021 ist bereits ausgebucht.


Qualifikationsmodul I



bis

 

Qualifikationsmodul II



bis

 

Qualifikationsmodul I



bis

 

Qualifikationsmodul II



bis