Flexibilität durch eine modulare Struktur

Um eine gleichbleibende und langfristige Qualität der Lehrgänge zu gewährleisten, erfolgt eine regelmäßige Überprüfung der Zertifizierung durch die Deutsche Börse. Dementsprechend wurden zur gezielten Prüfungsvorbereitung drei Module entwickelt, die die Prüfungsinhalte vollumfänglich abdecken.

Das Qualifizierungsziel steht im Vordergrund der Modularisierung, welche sich in klar strukturierte Sequenzen unterteilt. Für die Zulassung zur Prüfung sind die Qualifikationsmodule I & II verpflichtend, während das Vorbereitungsmodul fakultativ ist. Insgesamt erstreckt sich eine gesamte Lehreinheit auf bis zu 8 Tage. Es müssen daher alle Themenbereiche, mit Ausnahme des Vorbereitungsmoduls, für die Anmeldung zur optionalen Prüfung besucht worden sein.


Das Rezertifizierungsmodul umfasst einen Tag und dient der Erneuerung des Zertifikats. Um den zertifizierten Wissenstand weiterhin garantieren zu können, muss dieses Modul alle drei Jahre belegt werden. Eine weitere Prüfung ist nicht Bestandteil, die Anwesenheit genügt.

Voraussetzung für das Rezertifizierungsmodul ist das Zertifikat "Qualifizierter Aufsichtsrat" und " der Deutsche Börse mit einer Laufzeit von maximal 3 Jahren, um die Qualität der Zertifizierung auf einem aktuellen wie hohen Niveau der Inhaber zu sichern. Die Qualifikation für das Erstzertifikat muss dabei nicht durch die Akademie für Beiräte und Aufsichtsräte GmbH erfolgt sein.

Vorbereitungsmodul


Basiswissen und Aktuelles der kaufmännischen und rechtlichen Grundlagen

Christian Witt
Christian Witt

CFO - LPKF Laser & Electronics AG

Kaufmännische Grundlagen


...
Dr. Sibilla Nagel

Partnerin der Kanzlei ZMP

Rechtliche Grundlagen


Qualifikationsmodul I


Spezialthemen komplexer Wissenselemente für Top-Führungskräfte, Beiräte und Aufsichtsräte

WP Dipl.-Kfm. Michael Gewehr
WP Dipl.-Kfm. Michael Gewehr

ESMT - Wirtschaftsprüfer

Grundlagen und Organisation der Aufsichtsratarbeit


Wolfram Bartuschka
Wolfram Bartuschka

Partner - Ebner Stolz

Interne Kontroll- & Risikomanagementsysteme 


Mirco Vedder
Mirco Vedder

Partner - Ebner Stolz

Interne Kontroll- & Risikomanagementsysteme



Dr. Gregor von Bonin
Dr. Gregor von Bonin

Partner - Bereich Gesellschaftsrecht

Haftung & D&O Versicherung


Dr. Axel Krieger
Dr. Axel Krieger

Geschäftsführer - Digital+Partners

Unternehmensstrategie & Steuerung


Qualifikationsmodul II


Spezialthemen komplexer Wissenselemente für Top-Führungskräfte, Beiräte und Aufsichtsräte

Scheidhammer
André Scheidhammer

Vice President - SMP Deutschland GmbH

IT- Projekt- & Changemanagement


Thomas Gennert
Dr. Thomas Gennert

Partner - McDermott Will & Emry

Hauptversammlung, Vorstandsbestellung & Vergütung


Klaus Rainer Kirchhoff
Klaus Rainer Kirchhoff

CEO - Kirchoff Consult AG

Corporate Responsibility / CR



Dr. Sven Oleownik
Dr. Sven Oleownik

Head of Germany Gimv

Mergers & Akquisitions


Thomas Reichart
Thomas Reichart

REICHART Effectiveness Consulting

Leadership Development Change Management


Pascal Frank
Pascal Frank

Managing Partner - celeres

Kommunikation



Christian Witt
Dr. Karl Asamer

CFO - Gala Candles Group

Finanzierung & Investment, Treasury


Dr. Friedrich Glauner
Dr. Friedrich Glauner

Cultural Images

Good Governance / Wertemanagement


Gastredner


Datensicherheit & Cybermanagement gehören zum Auftragsspektrum eines Aufsichtsrats oder Beirats

Herr Oliver Leymeyer

Geschäftsführer