Rezertifizierung & Fortbildung für Aufsichts- und Beiräte

= eine Aktualisierung & Intensivierung Ihres Wissens

Die Absolvierung des Rezertifizierungslehrgangs berechtigt zur Verlängerung des bereits erworbenen Zertifikats „Der Qualifizierte Aufsichtsrat“. Dieses Zertifikat besitzt, entsprechend der Vorgaben der ‚Deutsche Börse AG‘, eine ursprüngliche Laufzeit von 3 Jahren und kann jeweils um 3 weitere Jahre verlängert werden. Eine erneute Abschlussprüfung ist nicht vorgesehen, lediglich die Teilnahme an diesem Kurs ist obligatorisch.

Wir möchten alle Alumni ausdrücklich darauf hinweisen, dass das Zertifikat nur dann um 3 weitere Jahre verlängert wird, wenn die Rezertifizierung vor Ablauf der 3-jährigen Gültigkeit erfolgt. Wer sich erst im Jahr danach rezertifiziert, erhält eine Verlängerung von ’nur‘ 2 Jahren.

Da sich der Deutsche Corporate Governance Kodex in seiner Empfehlung D.12 für Aus- und Fortbildungsmaßnahmen von Mandatsträgern ausspricht, empfehlen wir diesen Lehrgang auch als reine Fortbildungsmaßnahme.

Am Abend des 1. Seminartages findet traditionell ein ‚Dialog mit dem Aufsichtsrat‘ statt und Sie lernen unsere aktuellen Seminarteil-nehmerInnen kennen – eine perfekte Gelegenheit, um Ihr Alumni-Netzwerk zu vergrößern!

Der 2. Seminartag als ‚Strategie-Tag‚ setzt den Fokus auf aktuelle inhaltliche Trends, mit denen sich Aufsichts- und Beiräte im Rahmen ihrer Kontrollaufgabe widmen müssen. Dazu gehören insbesondere aktuelle Entwicklungen bezüglich Digitalisierung, demographischen Wandels und Nachhaltigkeit.

Neben kompakter Information wird interaktiv das theoretische Wissen an einem Beispiel in die Praxis überführt.

Sie lernen, wie Trends in Wertschöpfungsketten eingreifen und sich dabei strategische Kraft-Verhältnisse zwischen den Marktteilnehmern zum Teil drastisch ändern können. In diesem Rahmen frischen wir auch praxisgerechte Methoden für die Überwachung von Strategiearbeit und Unternehmenssteuerung auf.

Selbstverständlich steht unser Rezertifizierungsseminar auch ‚externen‘ Teilnehmern offen. Sprechen Sie uns an – wir freuen uns auf Sie!

dbg, ARakademie

Das Zertifkat der ‚Deutsche Börse AG‘ ist in der DACH-Region die führende Auszeichnung für Mandatsträger.

ila, ARakademie

Das Zertifkat der ‚Deutsche Börse AG‘ wird auch in Luxemburg von der ILA anerkannt.

Referenten & Inhalte

Rupp Andreas, ARakademie

Andreas Rupp

Rechtsanwalt / Steuerberater Ebner Stolz

Tag 1: Grundlagen der aktuellen Aufsichtsratsarbeit, Gesetzesänderungen, News & Ausblick

henge, ARakademie

Christian Henge

Partner – Competence-as-a-Service

Tag 2: Digitalisierung, Nachhaltigkeit, EU-Taxonomie & Auswirkungen auf Arbeit des Aufsichts-, Verwaltungs- und Beirates

Termine und Anmeldung

202423JulGanztags24Rezertifizierung 2024

Zeit

23. Juli 2024 (Dienstag) - 24. Juli 2024 (Mittwoch) (Ganztags)

202506MaiGanztags07Rezertifizierung Frühjahr 2025

Zeit

6. Mai 2025 (Dienstag) - 7. Mai 2025 (Mittwoch) (Ganztags)

202521OktGanztags22Rezertifizierung Herbst 2025

Zeit

21. Oktober 2025 (Dienstag) - 22. Oktober 2025 (Mittwoch) (Ganztags)

Zur Online-Anmeldung